Die Skifahrt 2018



Am Samstag, den 13. Januar 2018 war es endlich wieder so weitdie zweite Skifreizeit der OBS Ofenerdiek startete. Gegen 06.00 Uhr brachen wir, Frau Arens und Frau Poets mit 19 Schülerinnen und Schülern der 7. bis 10. Klassen unserer Schule nach Sefeld in Tirol auf. Das Skizentrum Seefeld liegt ungefähr 900 Kilometer von Oldenburg entfernt in Tirol in einer Höhe von 1220m.  Mit seinen vor allem breiten Pistenkilometern eignet sich dieses Skigebiet hervorragend für Skianfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

Unten im Tal machten die Schüler ihre ersten Fahrversuche auf dem Anfängerhügel; einfache blaue Pisten ermöglichten es ihnen, Gelerntes auszuprobieren, um spätestens am dritten Tag nach oben zu gondeln, um das wunderbare Panorama der Alpen genießen und endlich Skifahren zu können.

Der Skiunterricht erfolgte in drei bzw. vier Gruppen, je nach Bedarf. Mittags trafen wir uns zum Essen und konnten unsere Lunchpakete (und was die Schüler sonst so dabei hatten) verzehren.Der Skitag endete meistens gegen 15.00 Uhr und die Schüler fuhren dann müde und glücklich mit dem Skibus in unsere Unterkunft, ins Hotel “Alpenkönig". Am nächsten Morgen ging es zusammen zu Fuß zur Talstation zum Aufwärmen und es ging wieder losab auf die Bretter!!!Uns hat es einen tierischen Spaß gemacht!!!

Die Skifahrt 2015